Skip to main content

Seh-Verstehen
Vortrag über Verständigung durch Körpermotorik

Warum Sehverstehen?

Weil man in bestimmten Momenten nur hingucken muss. Und an der Bewegung des anderen erkennt, was er meint.
Stellen Sie sich vor, Sie müssen nicht wiederholen, nachbessern oder Missverständnisse ausräumen. Weils Sie schon im erste Anlauf die Äußerung Ihres Gesprächspartners genauso aufgefasst haben, wie er sie gemeint hat und verstanden haben wollte. Das Leben wird lichter und leichter.

Das Schönste ist: wir praktizieren das bereits -allerdings unbewusst. Bewusst eingesetzt, genießen Sie die Vorteile erfolgreicher Verständigung. Ihr Leben wird leichter. Weil die „Chemie“ zwischen Ihnen und ihrem Gesprächspartner stimmt.

Die Referentin erklärt Ihnen wie es gelingt.
Warum Sehverstehen?

Weil man in bestimmten Momenten nur hingucken muss. Und an der Bewegung des anderen erkennt, was er meint.
Stellen Sie sich vor, Sie müssen nicht wiederholen, nachbessern oder Missverständnisse ausräumen. Weils Sie schon im erste Anlauf die Äußerung Ihres Gesprächspartners genauso aufgefasst haben, wie er sie gemeint hat und verstanden haben wollte. Das Leben wird lichter und leichter.

Das Schönste ist: wir praktizieren das bereits -allerdings unbewusst. Bewusst eingesetzt, genießen Sie die Vorteile erfolgreicher Verständigung. Ihr Leben wird leichter. Weil die „Chemie“ zwischen Ihnen und ihrem Gesprächspartner stimmt.

Die Referentin erklärt Ihnen wie es gelingt.